Mage Koblenz Logo
Die Symbole der Traditionen angeordnet in einem Stern

Die Termine 2020

Verfasst von am 25. November 2019      

Hallo beisammen! Wir haben jetzt die Termine für 2020:

4. Januar
8. Februar
9. Mai
30. Mai
11. Juli
8. August
19. September
10. Oktober
7. November
5. Dezember

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen 😀

Kategorien:

Kommentare geschlossen

Aktuelle Lage des Mage

Verfasst von am 17. März 2020      

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie sind sämtliche Aktivitäten des Vereins bis mindestens dem 20.04.2020 abgesagt. Es tut uns sehr leid, aber die Gesundheit geht vor.
Bleibt gesund, bleibt tapfer, und ich hoffe wir sehen uns nach der Pandemie wieder!
Alex

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie sind sämtliche Aktivitäten des Vereins bis mindestens dem 20.04.2020 abgesagt. Es tut uns sehr leid, aber die Gesundheit geht vor.

Hierzu gibt es auch entsprechende Verordnungen des Kreises und der Stadt:
https://www.koblenz.de/pressezentrale/bekanntmachungen/allgemeinverfuegung-der-kreisfreien-stadt-koblenz-zu-weiteren-kontaktreduzierenden-massnahmen-aufgrund-des-aufkommens-von-sars-cov-2-infektionen-in-rheinland-pfalz/20200317-allgemeinverfuegung-oeffentliche-einrichtungen-versammlungen-ko.pdf?cid=17l0

https://www.kvmyk.de/kv_myk/Slideshow/Informationen%20zum%20Coronavirus/AllgVerf_kontaktreduzierende%20Ma%C3%9Fnahmen.pdf

Hilfreich sind hierbei die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts:
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html

Bleibt gesund, bleibt tapfer, und ich hoffe wir sehen uns nach der Pandemie wieder!

Alex

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie sind sämtliche Aktivitäten des Vereins bis mindestens dem 20.04.2020 abgesagt. Es tut uns sehr leid, aber die Gesundheit geht vor.
Bleibt gesund, bleibt tapfer, und ich hoffe wir sehen uns nach der Pandemie wieder!
Alex

Kategorien:

Kommentare geschlossen

MAGE FÄLLT AUS!

Verfasst von am 13. März 2020      

EILMELDUNG! Weitersagen erwünscht!

Bis mindestens Ostern ist der Jugendtreff wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Das bedeutet, dass mindestens die nächsten zwei Mages ausfallen müssen!

Kategorien:

Kommentare geschlossen

Samstag ist Mage!

Verfasst von am 12. März 2020      

Diesen Samstag ist wieder Mage! Und wir freuen uns darauf, mit Euch zu spielen.

Aber, angesichts der Corona-Situation – wenn ihr nicht fit seid, erholt euch bitte daheim.

Kategorien:

Kommentare geschlossen

Aus dem Gildehaus: Februar 2020

Verfasst von am 21. Februar 2020       Schlagwörter: , ,

Der Marodeur ist bezwungen, gefällt mittels Verrat; die Stadt versinkt nicht mehr im finsteren Mittelalter, und die Menschen verdrängen diesen Schrecken bereits wieder.

Bei der Eindämmung der Auswirkungen ging aber nicht alles gut. Eine bösartige Fee wurde vernichtet, die sich an unschuldigen Kindern vergangen hat. Wird dies noch weitere Auswirkungen haben?

Koblenz rückt wieder in die Zielscheibe, Versprechen wurden gegeben, Feengeschenke angenommen und der Gildenhausleiter, Johann Hermann von Stolzenfels hat ein arges Problem mit Alias. Was für Zerwürfnisse werden noch aufkommen?

All dies, und noch viel mehr, wird am nächsten Mage-Termin, dem 14. März, aufgedeckt werden!

Kategorien:

Kommentare geschlossen

4. Januar fällt leider aus!

Verfasst von am 3. Januar 2020      

Eilmeldung: Beide SL sind erkrankt, und wir werden morgen kein Spiel ausrichten können. Bitte gebt diese Info weiter!

Kategorien:

Kommentare geschlossen

Aus dem Gildehaus: Juli 2019

Verfasst von am 16. Juli 2019       Schlagwörter: , ,

Tja, was soll ich schon groß sagen? Es gab im letzten Monat die folgenden Entwicklungen in unserem Spiel (Anmerkung: Diese Infos sind nicht real):

  • Eine wackere Gruppe von Magiern hat es geschafft, ein verfluchtes Auto aufzuhalten; das ganze lief sogar bemerkenswert glatt!
  • Nicht ganz so glatt verlief der Versuch von Björn und Alias, sich kaputte Server der Polizei anzuschauen – merke: As +2 ist selten gut. Auf jeden Fall gab es kurz darauf dann eine Verhaftung, dann einen Ausbruch… aber zwischen Arkan und Lebensmagie sollte das alles halbwegs laufen.
  • Was dann wiederum recht gut funktionierte, war, einen fälschlicherweise freigesprochenen Mörder zum Ablegen eines Geständnisses zu überreden.
  • Der Wettlauf um Schloß Stolzenfels geht weiter; wir haben unsere vier Hauptbieter, neben unserem eigenen Herrn von Stolzenfels, natürlich, und hier gibt es auch erste Rechercheversuche, wer denn hinter den Unterhändlern steckt….

Natürlich werden einige dieser Ereignisse auch in der nächsten IT-Zeitung verarbeitet werden. So oder so, wenn ich was wichtiges vergessen haben sollte, schreibt mir eine kurze Nachricht, und ich werde das ergänzen.

Kategorien:

Kommentare geschlossen